​                                      

Xenia Tchoumi für Magnum Double

Xenia inspiriert uns, dem eigenen Instinkt zu folgen und das Leben zu geniessen. 

Die „Release the Beast“ Kampagne feiert die Einführung der neuen Magnum Double Varianten und fordert dazu auf sein inneres Raubtier rauszulassen.

Die neue Kampagne von Magnum Double steht für Sinnlichkeit und Stärke – sie zelebriert das Leben in vollen Zügen. Die Kampagne wird weltweit von einer Reihe von international bekannten Testimonials unterstützt, die zeigen, dass das Leben maximalen Genuss bereit hält, wenn man seinem Instinkt folgt.

Fashion Influencer Xenia Tchoumi spiegelt diese starke, selbstwusste und sinnliche Frau wider. Sie hat das geschafft, von dem in der Schweiz viele träumen: Sie ist ihren eigenen Weg gegangen, ist ihrem Instinkt gefolgt und hat sich eine internationale Bekanntheit geschaffen. Ihren Erfolg verdankt sie ihrem ungezähmten Willen und ihrer Energie, die es ihr erlaubt, ihren eigenen Weg zu gehen, ohne sich dabei von anderen beeinflussen oder beeinträchtigen zu lassen.  Passend zur Magnum Double Kampagne wurde Xenia sinnlich inszeniert. Die Fotografien von Muffadal Abbas verkörpern Xenias „Release the Beast“-Momente und zeugen von Stärke und Eleganz. 

Auch in diesem Jahr ist Magnuwieder in Cannes präsent, wenn sich die internationale Filmbranche an der Croisette trifft. Xenia wird in Cannes als Vertreterin der Schweiz bei den Feierlichkeiten rund um Magnum Double“ über den roten Teppich schreiten und unter dem Motto „Release the Beast und mit den anderen geladenen Gästen und Medien feiern.

     

     


Lusso Magnum – für Geniesser aus Leidenschaft
Aufregend anders und unverschämt köstlich – so eroberte Magnum im Sommer 1989 als erstes Glace speziell für Erwachsene den Glacemarkt in Deutschland, Belgien und der Schweiz. Heute ist Magnum mit weltweit mehr als 2 Milliarden verkauften Glace pro Jahr eine der international führenden Glacemarken und die grösste Glacemarke von Unilever.

In der Schweiz stammt der Kakao für die Magnum-Schokolade seit 2015 zu 100 % aus Rainforest AllianceTM zertifiziertem Anbau. Die Zusammenarbeit ist Teil des langfristigen Unternehmensziels von Unilever, alle wichtigen landwirtschaftlichen Rohstoffe aus nachhaltiger Erzeugung zu beziehen. Dadurch trägt Magnum dazu bei, dass 40.000 Kakaobohnenbauern in Ecuador, Ghana, der Elfenbeinküste und in weiteren westafrikanischen Ländern nachhaltig produzieren. Ziel ist es, durch nachhaltigen Kakaoanbau die Lebensbedingungen der Kakaobauern und ihrer Familien zu verbessern und die Umwelt zu schonen. Darüber hinaus sind alle von Magnum verwendeten Glacestiele PEFC-zertifiziert und somit aus nachhaltiger Forstwirtschaft. PEFC ist eine Institution zur Sicherstellung und Vermarktung nachhaltiger Waldbewirtschaftung mit einem unabhängigen Zertifizierungssystem.