Weber

29. April 2019

#ItsGrilloClock: Der Thermometer steigt

Winterthur, April 2019. Wenn die Temperaturen langsam wieder steigen, erhöht sich bei vielen Schweizern und Schweizerinnen die Lust nach einem gemütlichen Barbecue draussen an der frischen Luft. Auch wenn der Grill den Winter hindurch im Einsatz war, ist der Frühling die perfekte Zeit, den Grill für die Sommer-Saison aufzurüsten. Weber zeigt die besten Tipps und Tricks für die Reinigung und die nachbar-freundliche Verwendung auf dem Balkon – für unbeschwertes Grillieren den ganzen Sommer hindurch.


Weber Pulse 2000

Frühlingsputz für den Grill
Am einfachsten ist die Grillreinigung natürlich direkt nach jedem Gebrauch. Sollte dies im Winter oder im letztjährigen Sommer hin und wieder vergessen gegangen sein, ist es ein Leichtes, den Grill wieder einsatzbereit zu machen. Sowohl beim Gas-, Holzkohle- und Elektrogrill können zuerst grobe Reste mit einem Küchentuch weggeputzt werden. Danach wird der Grill auf grosser Stufe erhitzt, so dass die Essensreste ausgebrannt werden. Grillbürsten helfen, die Reste vom noch leicht heissen Grillrost zu entfernen. Für eine intensivere Reinigung: die Roste mit heissem Wasser, fettlöslichem Reinigungsmittel und einem rauen Schwamm behandeln. Hartnäckiger Schmutz lässt sich zudem mit den Grillreinigern von Weber beseitigen.

Deckel und Kessel werden am besten mit fettlösendem Reinigungsmittel, rauem Schwamm ohne Scheueranteil und heissem Wasser gereinigt. Beim Elektro-Grill ist zu beachten, dass vor der Reinigung das Netzkabel aus der Steckdose gezogen wird und dass Stecker, Kabel, Temperaturregler und Heizelement niemals unter fliessendem Wasser oder im Spülbecken unter Wasser gereinigt werden. Durch die hohe Hitze im Grill werden herabtropfendes Fett und Bratensaft automatisch vom Heizelement abgestossen. Bei Bedarf kann dieses nach dem Abkühlen aber mit einem rauen Schwamm, wenig heissem Wasser und einem handelsüblichen Spülmittel gereinigt werden.

Grillieren auf dem Balkon
Ist der Grill frisch gereinigt, heisst es wieder ‚It’s Grill o’Clock‘. Jedoch kann die Rauchentwicklung manchmal die Nachbarn stören. Um einen Nachbarsstreit zu vermeiden, lädt man sie entweder zur Grillparty ein oder man versucht, die Qualmwolken einzudämmen. Ganz entfernen lassen sich diese natürlich nicht. Für weitestgehend rauchfreies Grillieren, nutzt man einen Gasgrill oder Elektrogrill, bei einem Holzkohlegrill entsteht meist automatisch mehr Rauch. Ob Fleischsaft oder Marinade – alles, was vom Fleisch in den Grillrost tropft, sorgt für Rauchentwicklung. Deshalb lohnt es sich, das Essen auf Grillplatten zuzubereiten. Weber bietet diese in verschiedenen Ausführungen und Grössen an. Weiter hilft es, den Grill nach jedem Gebrauch sorgfältig zu reinigen. Wenn die Reste des vorherigen Grillabends auf dem Rost bleiben, verbrennen sie beim nächsten Mal und qualmen. Zudem wird so der Aufwand für den nächsten Grill-Frühlingsputz minimiert.

Haben Sie mehr Fragen zur richtigen Grill-Pflege oder zu weiteren Tipps & Tricks rund ums Grillieren? Gerne koordinieren wir ein Interview für Sie mit den Grillexperten von Weber.

Bildhinweise
Die Verwendung und der Abdruck aller Bilder sind im Zusammenhang mit der Nennung von Weber- Stephen Schweiz kostenlos gestattet.

Weitere Informationen zu Weber: www.weber.com/ch

Über Weber-Stephen
Das amerikanische Unternehmen Weber-Stephen Products LLC (mit Firmensitz in Palatine/Illinois) stellt hochwertige Holzkohle-, Gas- und Elektrogrills sowie Grillzubehör her. 1952 erfand George Stephen den Weber Kugelgrill und revolutionierte damit die Ära des Grillens. 65 Jahre später besitzt das familiengeführte Unternehmen mit seinen Produkten längst Kultstatus und setzt immer wieder neue Massstäbe für das High-End-Gourmetgrillen. Edle Grill-Accessoires und Outdoor-Zubehör sowie hochwertige Holzkohle runden die Produktpalette rund um die Profigrills ab. Weber ist mit seinen Produkten weltweit in Fachgeschäften, Einrichtungshäusern, Baumärkten und Kaufhäusern vertreten.

Das abwechslungsreiche Seminarprogramm – mit vier attraktiven Standorten in der Schweiz – verzeichnet hohe und stetig steigende Besucherzahlen: Die „Weber Grill Academy“, die erste Grillakademie für Endverbraucher in der Schweiz, ist eine Erfolgsstory. In verschiedenen Kursen verraten die Weber Grillmeister ihre Tipps & Tricks zum perfekten Grillerlebnis.
Informationen und Anmeldung unter https://www.weber.com/CH/de/grill-academy/

Weitere Informationen zu Weber im Internet und auf Facebook.


CAS 2 / Si l'option est activée dans epresspack setting mais, que c'est un ancien post

Pressekontakte

PRfact AG
Silvana Zollinger
Seefeldstrasse 229
8008 Zürich
Tel.: +41 (0) 43 322 01 10
E-Mail: weber@prfact.ch