Velux

22. Mai 2020

Hoher Hitzeschutz dank der neuen blickdichten Markisette von VELUX

Wer sich effektiv vor Hitze schützen will, muss die Sonnenstrahlen stoppen, bevor sie auf die Fensterscheibe treffen. Mit der neuen blickdichten Markisette von VELUX ist dies nun noch effizienter möglich – sie bietet einen Hitzeschutz von 84% und hat zudem eine verdunkelnde Wirkung.
 
Markisetten sind dazu da, Sonnenstrahlen vor dem Auftreffen auf die Fensterscheibe zu stoppen. Dies schützt vor Hitze und hält den Wohnraum angenehm kühl. Die bereits bekannten Markisetten von VELUX bieten bis zu 74% Hitzereduktion. Ausserdem lassen sie dank ihrem lichtdurchlässigen Netzgewebe den uneingeschränkten Blick nach draussen zu.
           
 
Verdunkelnde Wirkung und 84% Hitzereduktion
Um den unterschiedlichen Bedürfnissen an den Hitzeschutz gerecht zu werden, erweitert VELUX das Angebot an Hitzeschutzprodukten. Neben den bestehenden Aussenrollläden mit einer Hitzereduktion von 94% und den bekannten, transparenten Markisetten kommt nun die blickdichte Markisette dazu. Sie bietet einen Hitzeschutz von 84% und hat dank des blickdichten Stoffs eine verdunkelnde Wirkung. Vor allem bei Kombinationen von mehreren, mit minimalem Abstand über- und nebeneinanderliegenden Fenstern, wie beispielsweise bei den neuen Tageslichtlösungen PANORAMA und ESPACE, bieten die blickdichten Markisetten einen maximalen Hitzeschutz. Sie wirken somit noch effizienter als die normalen Markisetten.
 
Einfache Bedienung dank Wandschalter oder VELUX Active
Mit dem vorkonfigurierten Wandschalter ist die blickdichte Markisette einfach bedienbar, dank des integrierten Solarpanels autark und der Betrieb ist schnell und leise. Die Markisette kann auch über das Smart-Home-System VELUX Active gehandhabt werden. So kann zum Beispiel konfiguriert werden, dass sich die Markisette automatisch schliesst, wenn warme Temperaturen vorhergesagt werden, aber die Räumlichkeiten kühl gehalten werden sollen. Speziell in Kombination mit den elektrisch oder solarbetriebenen INTEGRA Fenstern entsteht dadurch eine intelligente Komplettlösung.
 

Über die VELUX Gruppe
Als weltweit führender Hersteller von Dachfenstern und Oberlichtsystemen steht VELUX für Licht, Luft und Ausblick im Dachgeschoss – drei Merkmale, die das Leben in Millionen von Häusern und Wohnungen auf der ganzen Welt bereichern. Das Unternehmen wurde 1941 von Villum Kann Rasmussen mit der Vision gegründet, mehr Tageslicht und Frischluft in die Häuser zu bringen und so die Lebensqualität in Wohn- und Arbeitsräumen zu steigern. Die VELUX Produktpalette umfasst heute nebst vielseitigen Fensterlösungen für geneigte und flache Dächer ebenfalls Storen wie Innenrollos zur Lichtregulierung und Aussenrollläden für den Hitzeschutz, Installationslösungen sowie intelligente Steuerungssysteme. 
 

Die internationale VELUX Gruppe zählt mit mehr als 10’000 Mitarbeitenden, Produktionsstandorten in 11 Ländern und Vertriebsgesellschaften in mehr als 40 Ländern zu den grössten Produzenten von Baumaterialien weltweit. In der Schweiz beschäftigt VELUX rund 85 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. www.velux.ch 

 


CAS 1 / Si l'option est activée dans epresspack setting

Pressekontakte

PRfact AG
Silvana Zollinger
Seefeldstrasse 229
8008 Zürich
Telefon +41 43 322 01 10
velux@prfact.ch