Velux

11. Juni 2020

VELUX gewinnt Red Dot Award mit Stufen-Lichtband 

Herausragende Designqualität des VELUX Modular Skylights Glasdachsystems ausgezeichnet

Die internationale Jury des Red Dot-Awards verlieh das begehrte Qualitätssiegel an die neueste Produktvariante der VELUX Modular Skylights: die Stufen-Lichtband-Lösung. 
 

„Wir fühlen uns sehr geehrt, dieses Qualitätssiegel für herausragendes Produktdesign zu erhalten. Unsere Produkte sorgen für Tageslicht und Frischluft in Gebäuden, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Das ist der Kern unserer Marke“, so David Briggs, CEO der VELUX Gruppe. Angesichts des Gewinns des weltweit renommiertesten Designwettbewerbs führte er weiter aus: „Mit dem Red Dot-Label können wir nun das Bewusstsein für die Qualität unserer Produkte schärfen – in diesem Fall konkret der Stufen-Lichtband-Lösung des Systems VELUX Modular Skylights – und die Marke in Zusammenhang mit gutem Design bringen."
 
Die VELUX Stufen-Lichtband-Lösung wurde mit dem Red Dot Award 2020 für das beste Produktdesign ausgezeichnet.
@Jasper Leonard/VELUX

 
Miteinander verbundene Lichtband-Reihen bilden ein grosses Glasdach
Wie der Produktname bereits andeutet, verfügt die neue VELUX Stufen-Lichtband-Lösung über eine einzigartige Stufenstruktur, bei der mehrere Reihen von Lichtbändern miteinander verbunden werden können, um ein grosses Glasdach zu schaffen. Sie zeichnet sich durch ein schlankes Design mit einer einheitlichen und eleganten Struktur aus. „Wir haben die VELUX Stufen-Lichtband-Lösung entwickelt, um unseren Kunden eine Produktvariante für grosse Glasflächen mit maximalem Tageslichteintrag zu bieten. Damit haben wir unsere Produktpalette von nebeneinander installierten einzelnen Lichtbändern zu einem einheitlichen System mit Stufenstruktur erweitert. Das Montagesystem ermöglicht eine engere Platzierung der Module, die Eindeckrahmen sorgen für eine wasserdichte Lösung – alles im eleganten Stil von VELUX Modular Skylights", erklärt Erik Kjærgaard, Global R&D Director, VELUX Commercial. Die neue Stufen-Lösung ist ein technologisch fortschrittliches Produkt, das sich besonders für gewerbliche und öffentliche Gebäude eignet, sowohl für Neubauten als auch Sanierungsprojekte. 
 
 

Die VELUX Stufen-Lichtband-Lösung bietet eine einzigartige Stufenstruktur, bei der mehrere Reihen von Lichtbändern miteinander verbunden werden, um ein grosses Glasdach zu schaffen, das ein Maximum an Tageslicht in das Gebäude bringt. @Jasper Leonard/VELUX

Detaillierte Beurteilung der eingereichten Produkte
Im Jahr 2020 wurden mehr als 6.500 Produkte von Designern und Unternehmen aus 60 Ländern für den Wettbewerb eingereicht. „Die Gewinner des Red Dot Awards haben bewiesen, dass sie grossartige Produkte geschaffen haben, die diese Auszeichnung wirklich verdient haben. Die Produkte überzeugten die Jury nicht nur durch ihre Ästhetik, sondern auch durch ihre vorbildliche Funktionalität. Mit ihren Designlösungen setzen die Preisträger neue Massstäbe in ihrer Branche. Ich möchte ihnen zu ihrem Erfolg von ganzem Herzen gratulieren", sagte Professor Dr. Peter Zec, Gründer und CEO von Red Dot.

Über VELUX Commercial 

 

VELUX Commercial ist ein neuer Geschäftsbereich der Marke VELUX und bietet Tageslichtlösungen für öffentliche, gewerbliche und industrielle Gebäude an. Gebäude mit ausreichend Licht und Luft zu versorgen, ist seit nunmehr über 75 Jahren das Ziel der VELUX Gruppe. Während sich das Unternehmen lange Zeit auf den Wohnungsbau konzentrierte und dort eine marktführende Position im Bereich Dachfenster erlangt hat, erfolgte im Jahr 2012 mit dem Launch des grossflächigen Glasdach-Systems VELUX Modular Skylights der Schritt in den Objektbereich. Mit den in 2018 von der VELUX Gruppe getätigten Akquisitionen der Unternehmen Wasco, Vitral und der JET Gruppe und dem Anfang 2019 gegründeten Geschäftszweig VELUX Commercial wurde die VELUX Gruppe auch zu einem der führenden Akteure für Tageslichtlösungen für öffentliche, gewerbliche und industrielle Gebäude. 

VELUX Commercial umfasst Wasco, Vitral, die JET Gruppe sowie die VELUX Modular Skylights Organisation und beschäftigt in 13 Ländern insgesamt knapp 1.200 Mitarbeiter in Vertrieb, Produktion und Verwaltung. Das gemeinsame Produktportfolio bildet ein breites Spektrum von Flachdachfenstern für Industriegebäude über Lösungen für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen bis hin zu vorgefertigten modularen Tageslicht-Lösungen ab – für Büros, Schulen, Gesundheitseinrichtungen, Flughäfen, Einkaufszentren und Einzelhandelsgeschäfte, grosse öffentliche Gebäude, Bahnhöfe und Industriegebäude. 

Lesen Sie hier mehr über VELUX Commercial: www.veluxcommercial.ch

Über die VELUX Gruppe

Seit fast 80 Jahren schafft die VELUX Gruppe ein besseres Lebensumfeld für Menschen auf der ganzen Welt, indem sie Tageslicht und Frischluft über das Dach in Gebäude bringt. Das Produktportfolio umfasst Dachfenster, Oberlichter und modulare Lichtdachsysteme, Rollläden, Hitze- und Sonnenschutzprodukte sowie Installations- und Smart-Home-Lösungen. Alle Produkte tragen dazu bei, ein gesundes und nachhaltiges Raumklima zu gewährleisten – zum Arbeiten und Lernen, zum Spielen und Vergnügen. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit Vertriebs- und Produktionsstätten in mehr als 40 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 11.500 Mitarbeiter. Die VELUX Gruppe ist im Besitz der VKR Holding A/S, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die sich vollständig im Eigentum von gemeinnützigen, wohltätigen Stiftungen (THE VELUX FOUNDATIONS) und der Gründer-Familie befindet. Im Jahr 2019 erzielte die VKR Holding einen Gesamtumsatz von 2,9 Milliarden Euro. Die VELUX STIFTUNG spendete 178 Millionen EUR für karitative Zwecke. Weitere Informationen unter www.velux.com.


CAS 1 / Si l'option est activée dans epresspack setting

Pressekontakte

PRfact AG
Silvana Zollinger
Seefeldstrasse 229
8008 Zürich
Telefon +41 43 322 01 10
velux@prfact.ch