Dettling-Marmot

23. Juni 2016

Rémy Martin feiert 50 Jahre Partnerschaft mit seinen Winzern

RÉMY MARTIN
&
DIE ALLIANCE FINE CHAMPAGNE

Am 16. Juni 2016 feierten Rémy Martin und die Alliance Fine Champagne in Cognac auf dem Landgut der Familie Grollet in Saint-Même-les-Carrières (Charente) zusammen mit den 900 Winzerpartnern das 50-jährige Bestehen der Alliance Fine Champagne, der Lieferantenkooperative für die Grande und die Petite Champagne Eaux de Vie.
Rémy Martin startete 1966 ein revolutionäres Projekt: eine vertragliche Zusammenarbeit als Basis für eine echte, mehrjährige Partnerschaft zwischen dem Händler und dem Winzer. Einer (der Winzer) verkauft, und der andere (der Händler) kauft. Dieses nachhaltige Engagement zwischen den beiden begründete eine untrennbare Verbindung zwischen den Partnern. Das war der Beginn der Alliance Fine Champagne.
Rémy Martin verwendet nur Eaux de Vie aus den beiden besten Anbauregionen – oder Crus – in Cognac: der Grande Champagne und der Petite Champagne.
Die Wurzeln der Rebe können den kalkhaltigen Boden der Region Champagne leicht und tief durchdringen und erhalten so das Beste, was der Boden zu bieten hat.


EINE STARKE ALLIANZ

2005 verlieh der derzeitige Präsident der Rémy-Cointreau-Gruppe, François Hériard Dubreuil, der Partnerschaft zwischen Rémy Martin und den Winzern den Namen «Alliance Fine Champagne».
Die Allianz entstand aus der Fusion der zwei partnerschaftlichen Kooperativen Champaco und Prochacoop.
Zwischen der Handelsgesellschaft und ihren Lieferanten gab es in den letzten 50 Jahren stets einen bedeutungsvollen und erfolgreichen Dialog. So konnte sich in einer von Transparenz und gegenseitigem Respekt geprägten Atmosphäre ein echter Austausch entwickeln.
Heute sind die Winzerkooperativen auch Aktieninhaber. Damit erhält die Gründungsvereinbarung neue Impulse, und die Beziehung zwischen der Kooperative und dem Händler erreicht eine ganz neue Ebene.


NEUE PERSPEKTIVEN

Die Zukunft der Alliance wird von der neuen Generation geprägt.
In den Fussstapfen der älteren Generation haben sich die Söhne und Töchter der Winzer, der professionellen Brennmeister und die Familie Hériard Dubreuil mit ihren Mitarbeitenden dem Qualitätsanspruch verpflichtet und in eine nachhaltige Entwicklung investiert.
«Rémy Martin verlangt Spitzenqualität und gibt uns die Mittel, diese zu erlangen», fasste einer der Produzenten zusammen.
Die Beziehung, die die Gründer der Alliance eingegangen sind, hat sich während 50 Jahren als zuverlässig erwiesen. Das Gründungsziel «Niemals versagen» wurde erreicht.


      




Über Rémy Martin 
Das 1724 gegründete Haus Rémy Martin ist die Verkörperung von Fine Champagne Cognac. Der Cognac aus den prestigeträchtigen Regionen Grande und Petite Champagne besticht durch ein aussergewöhnliches Alterungspotenzial. Die exklusive Auswahl der Trauben – das Herz und die Seele des Cognac – und das unvergleichliche Know-how der Kellermeister lassen Aromen von einzigartiger Intensität entstehen. Seit mehr als 300 Jahren widmet sich das Haus einem ehrgeizigen Ziel: die Essenz des Cognac einzufangen und damit den Schätzen der Natur und zugleich den Talenten der Menschheit ein Denkmal zu setzen. 

Weitere Informationen über das Unternehmen und sein gesamtes Portfolio finden Sie unter www.remymartin.com 

Über Dettling & Marmot 
Dettling & Marmot ist eine Joint-Venture-Gesellschaft der zwei Familienunternehmen Underberg und Rémy Cointreau. Ihren Anfang nahm die Gesellschaft mit ihrer Gründung durch Franz Xaver Dettling im Jahr 1867 am Seeufer von Brunnen im Herzen der Schweiz. Bis heute ist das Unternehmen für seinen Kirsch und sein einzigartiges Angebot von Premium-Spirituosen sowie Weinen und Schaumweinen bekannt. Dettling & Marmot hat den Alleinvertrieb für erstklassige, weltweit bekannte Marken von meist privat geführten Unternehmen, wie etwa Bols, Cointreau, Hendrick’s Gin, Glenfiddich, The Macallan, Piper-Heidsieck, Rémy Martin, Stolichnaya oder Underberg. 

Mehr Informationen über das Unternehmen und sein gesamtes Portfolio finden Sie unter www.dettling-marmot.ch





Pressekontakte

PRfact AG, Britta Seifried-Fedder, Seefeldstrasse 229, 8008 Zürich 
Tel. +41 43 322 01 10, E-Mail: dettling-marmot@prfact.ch