Neue UE BOOM 2 Artist Edition: James Reka Lost Time
Ultimate Ears bringt mit Lost Time eine weitere limitierte Artist Edition auf den Markt

Ultimate Ears stellt heute die neue Artist Edition des mobilen Speakers UE BOOM 2 vor, die vom renommierten Street Art Künstler James Reka designt wurde. Moderne, abstrakte Formen und strahlende Farben mit klaren Linien – Reka zeigt mit seiner Limited Edition der UE BOOM 2 Lost Time Limited Edition verlorene und nachdenkliche Momente.

Inspiriert durch Popkultur, Cartoons und Illustrationen verfeinerte Reka seine emblematische Ästhetik mehr als zehn Jahre in den engen Gassen der InnenVororte von Melbourne. Reka ist vor allem für seinen klaren und unverwechselbaren Stil bekannt, geprägt durch die Verschmelzung von hoher Kunst mit funktionalem Design und die Fähigkeit Medien und Standorte zu verändern. Seine Kunstwerke sind in Ausstellungen auf der ganzen Welt und einer Dauerausstellung in der National Gallery of Australia zu bewundern, sowie auf den Strassen von Japan, Paris, Brooklyn und Berlin – und jetzt auf auch der akustischen Hülle der UE BOOM 2.

„Reka hat viel dazu beigetragen zu definieren, was Street Art ist und von was sie lebt“, sagt Charlotte Johs, General Manager von Ultimate Ears. „Wir von Ultimate Ears glauben, dass sowohl der Kunst als auch der Musik keine Grenzen gesetzt werden sollten. Wir sind begeistert, mit einem Künstler zu arbeiten, der dieselben Ziele verfolgt.“

Ultimate Ears definiert das Thema der individuellen Anpassung in der Industrie neu. Seit ihrer Einführung verfügen die UE Lautsprecher über eine besondere akustische Hülle aus einem einzigartigen Gewebe. Dieses Gewebe diente bisher mehr als 50 Künstlern als Leinwand. Durch die Zusammenarbeit mit Künstlern und die daraus resultierenden Artist Editions verbindet Ultimate Ears auf kreative Art und Weise Musik mit Kunst und macht sie für die Welt zugänglich.

“Die UE BOOM 2 Lost Time Limited Edition bezieht sich auf die entscheidenden Momente der Selbstreflexion, die mich immer daran erinnern, wie man sich in einem Moment verlieren kann, sagt Reka. „Musik wirkt genauso – ist ein Ort der Zuflucht und überwindet Raum und Zeit. Deshalb ist die Zusammenarbeit mit Ultimate Ears eine tolle Ergänzung.“

Verfügbarkeit
Eine limitierte Anzahl an Lost Time Edition UE BOOM 2Lautsprechern wird voraussichtlich ab Anfang April 2016 in Australien, den USA und ausgewählten europäischen Ländern zu einem UVP von 249 CHF verfügbar sein. Weitere Informationen zu Ultimate Ears: www.ultimateears.com . Weitere Informationen zu Reka: Facebook .

Über James Reka
James Reka ist ein junger, moderner Graffitiund Street ArtKünstler aus Australien, der mittlerweile in Berlin liebt. Sein Ursprung liegt in den engen Gassen und Bahnlinien von Melbournes innenVororten, in denen er Jahrzehnte an seiner inzwischen emblematischen Ästhetik gefeilt hat. Rekas Arbeiten stehen für eine vollkommen neue Art von Street Art: clean, einzigartig und nicht zwangsläufig „auf der Strasse“. Surrealismus und abstrakte Wesen gepaart mit der Kommunikation durch starke Linien, dynamische Bewegungen und kräftige Farben machen seine Arbeiten aus. Popkultur, Cartoons und Illustration haben grossen Einfluss auf Rekas Kunst. Sein Stil ist vor allem durch Verschmelzung von High und Low Art bekannt geworden. Sie stellt ein Paradox zwischen schaffen Design und Graffiti, Leidenschaft und Sprühfarbe dar.



Über Ultimate Ears
Ultimate Ears schafft neue Möglichkeiten für den gemeinsamen Musikgenuss unterwegs. Ultimate Ears hat zuerst mit der Entwicklung seiner professionellen, massgefertigten Ohrhörer die Performance und Mobilität von Bühnenkünstlern revolutioniert. Heute eröffnen die preisgekrönten mobilen Lautsprecher uneingeschränkten Musikgenuss mit Freunden unterwegs. Durch die laufende Ergänzung von neuen Funktionen werden die UE Lautsprecher immer besser. Weitere Informationen unter: www.ultimateears.com #MakeMusicSocial