Natuzzi Re-Opening Flagship Store Zürich
Grösster italienischer Möbel-Hersteller verstärkt sein Engagement in den Standort Schweiz

Zürich, 22.04.2016 – Umbau von drei Natuzzi Stores sowie ein eigens für den Schweizer Markt entwickeltes Service Paket verdeutlichen das starke Bekenntnis des grössten italienischen Möbel-Herstellers in den Schweizer Standort. Gestern Abend feierte das Unternehmen in Anwesenheit von Pasquale Natuzzi jr. sowie 130 geladenen Gästen das Re-Opening des Flagship Stores an der Zürcher Talstrasse.

    

Drei Wochen haben die Planung und der Umbau gedauert, nun erscheint der Flagship Store in Zürich im eleganten, modernen und grosszügigen Ambiente. Auf 700 m2 präsentiert Natuzzi zeitlose Möbel, die Design und Funktion kreativ zu verbinden wissen. Für die Planung zeichnet die Natuzzi Retail Design Abteilung verantwortlich, die Umbauarbeiten führte eine Schweizer Firma durch – ein weiteres Bekenntnis zur Schweiz.

Doch nicht nur in den Flagship Store wird investiert: Auch die Verkaufsflächen in Etoy und Dübendorf werden nach dem neuen Konzept modernisiert. Während in Zürich und Etoy umfangreiche Arbeiten im Rahmen der bestehenden Verkaufsfläche erfolgen, wird die Ladenfläche in Dübendorf auf 900 m2 verdoppelt. Bis Ende Mai sollen die Umbauten in Etoy abgeschlossen und das neue Konzept umgesetzt sein. Dübendorf wird voraussichtlich im Laufe dieses Jahr mit dem neuen Konzept wiedereröffnet werden. Die Investitionen in den Standort Schweiz belaufen sich – nur den Umbau der Stores betrachtend – auf CHF 350‘000.  

„Wir sind sehr stolz, heute den neu gestalteten Flagship Store zu eröffnen. Unsere Kunden suchen nicht mehr länger einfach nur nach Möbeln. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der sie das Leben mit Freunden und Familie geniessen können. Unser neues Store Concept, das wir nach und nach weltweit implementieren werden, entspricht genau dieser Philosophie“, so Pasquale Natuzzi jr.

   

Neben den Standorten erfährt auch das Natuzzi Service-Angebot für die Schweizer Kunden eine Aktualisierung: Das Swiss Package umfasst zusätzlich zu einer verlängerten Garantie um zwei Jahre die Beratung eines Interior Designers, die Zusendung eines Reinigungs-Kits nach einem Jahr („Happy Birthday Sofa“) sowie nach zwei Jahren eine gratis Reinigung im Wert von 100 CHF. Voucher für Natuzzi Accessoires sowie die gratis Lieferung und Entsorgung des alten Sofas runden das neue Paket ab. 

   


Über Natuzzi S.p.A.

Die Natuzzi-Gruppe wurde 1959 von Pasquale Natuzzi, dem derzeitigen Vorstand, Chief Executive Officer und Stylist, gegründet und spezialisiert sich auf die Produktion und den Verkauf von Sofas, Sesseln und Wohnzimmeraccessoires. Natuzzi SpA ist seit dem 13. Mai 1993 an der New Yorker Börse unter NTZ) gelistet. Die Natuzzi-Gruppe ist der grösste Möbelhersteller Italiens und weltweit führend im Bereich Polsterledermöbel (CSIL). Natuzzi wurde als die bekannteste Möbelmarke bei Käufern von Luxusgütern bewertet (Lagardere/Ipsos, 2013).