Bacardi

08 March 2016

MARTINI führt neuen Vermouth di Torino ein

MARTINI, die international ausgezeichnete VermouthMarke, hat ihre neue Produktlinie des Vermouth di Torino, den MARTINI RISERVA SPECIALE, eingeführt. Dieser «craftedstyle » Vermouth präsentiert sich in den beiden Varianten RUBINO und AMBRATO, die auf der Basis von sorgfältig ausgewählten italienischen Weinen geschaffen wurden. Die Meister von MARTINI setzen die Standards für einen Vermouth di Torino und zollen bei der Kreation eines neuen Produktes, das sich wirklich abhebt, den traditionellen Methoden des ersten «Master Herbalist» von MARTINI ihren Tribut. Über den Dächern der Stadt Zürich im «Clouds» konnten Barkeeper aus Schweizer Trendlokalen anlässlich der MARTINI Masterclass am Montag, 23. November die Produktneuheiten kennenlernen. Die beiden internationalen Experten Ivano Tonutti und Frank Symons führten die Teilnehmer in die reichhaltige und komplexe Aromenstruktur des Vermouths ein.

Vermouth di Torino
Seit 1863 stellt MARTINI in der Region Piemont immer noch am selben Standort, an dem das Unternehmen vor über 150 Jahren gegründet wurde, Vermouth her. MARTINI RISERVA SPECIALE ist Ausdruck der Qualität und Echtheit der ursprünglichen Art von Vermouth di Torino, der eng mit seiner Tradition verbunden ist, und ist mit der Einführung zweier neuer sich ergänzender Geschmacksrichtungen gleichzeitig eine Premiere für MARTINI. MARTINI RISERVA SPECIALE ist eine Huldigung des Piemont, die mit der Beschaffung lokaler Moscato d’Asti DOCG. Die sorgsam geernteten Trauben wurden von Beppe Musso, dem «Master Blender» von MARTINI, wegen ihrer einzigartigen und international geschätzten Tiefe und Aromen ausgewählt, die für das letzte Mischen mit den aromatischen Pflanzenextrakten von entscheidender Bedeutung sind. Mit dem kreativen Geist, dem Engagement und dem Fachwissen von MARTINI hat der «Master Herbalist» der Marke, Ivano Tonutti, zum ersten Mal eine Mischung von drei verschiedenen Arten der lokalen Artemisia ausgewählt, die auf den nahe gelegenen Feldern von Pancalieri im Piemont wachsen. Diese lokalen Kräuter werden dann nach einem komplizierten Verfahren mit exotischen Pflanzen vermählt, um eine Mischung zu erhalten, die im traditionellen Stil des ursprünglichen Vermouths zubereitet wird. In Einklang mit den altehrwürdigen, traditionellen Verfahren der Region werden die Pflanzenextrakte zwei Monate lang in kleinen Eichenbottichen, den Piemontese Tino, gelagert. Hierdurch entsteht der harmonische Charakter und Geschmack des Vermouths.

MARTINI RISERVA SPECIALE
Die für die Herstellung des MARTINI RISERVA SPECIALE RUBINO verwendeten vollmundigen Langhe DOC NebbioloWeine werden mit Extrakten des italienischen Benediktenkrauts und rotem Sandelholz aus Mittelafrika vermählt, um einen hellrubinroten Vermouth zu erhalten, was die Inspiration zu seinem Namen lieferte. Die subtile Ausgewogenheit der Pflanzenextrakte erzeugt einen vollmundigen, von Kräutern geprägten und komplexen Vermouth di Torino mit lang anhaltendem Abgang. Die blumige und aromatische Mischung von Moscato d’Asti DOCGWeinen aus denen der MARTINI RISERVA SPECIALE AMBRATO hergestellt wird, bringt einen herrlich an Honig erinnernden Vermouth di Torino hervor. Die gelbe Chinarinde aus Ecuador und chinesischer Rhabarber sorgen für einen leicht bitteren Geschmack, der den Aromen der Weine Würze verleiht und sie hervorhebt. Giuseppe Gallo, der weltweite Ambassador der Marke MARTINI, erläutert: «MARTINI ist mit seiner über 150jährigen Geschichte stolz darauf, diese beiden neuen Vermouth di Torino in seine Familie von Vermouths aufzunehmen. Mit Blick in die Zukunft verkörpern MARTINI RISERVA SPECIALE RUBINO und MARTINI RISERVA SPECIALE AMBRATO das vorausschauende Denken und die Leidenschaft von MARTINI und lassen dabei mit grossem Respekt das tief gehende Verständnis und die traditionelle Handwerkskunst wieder aufleben, die für die Schaffung eines echten Vermouth di Torino von entscheidender Bedeutung sind.»

MARTINI Masterclass mit internationalen Experten in Zürich
​In der 35. Etage des Zürcher Prime Towers trafen sich Barkeeper der Schweizer Trendlokale, um von den beiden internationalen Experten Ivano Tonutti und Frank Symons in die Geheimnisse der reichhaltigen und komplexen Aromenstruktur des MARTINI RISERVA SPECIALE eingeführt zu werden. Ivano Tonutti ist als passionierter «Master Herbalist» in achter Generation in der komplexen Welt der MARTINI Aromen zu Hause. Sein inoffizieller Titel «Master of Botanicals» kommt nicht von ungefähr: Ivano zeichnet innerhalb von MARTINI für sämtliche Aktivitäten rund um Pflanzen und pflanzliche Extrakte verantwortlich, von der Beschaffung über die Qualitätskontrolle bis hin zu den streng gehüteten Rezepten. Sein Kollege Frank Symons (Brand Ambassador North Europe) setzt sich seit über 10 Jahren intensiv mit dem Traditionshaus MARTINI auseinander. Als nordeuropäischer Ambassador für MARTINI wirkt er an vorderster Front bei der Kreation neuer Cocktails mit und leitet regelmässig Präsentationen und Workshops für weltweit führende Mixologen.

Über MARTINI
Als eine der symbolträchtigsten Marken der Welt ist MARTINI® der führende Name in der italienischen Weinherstellung und ein Anbieter von Schaumweinen höchster Qualität. Der preisgekrönte, kraftvolle und bittersüsse Geschmack des MARTINI Sortiments ist das Ergebnis geheimer Mischungen von über 40 Pflanzenextrakten, die von den erlesensten Standorten der Welt stammen. Zum Portfolio von MARTINI gehören: MARTINI Bianco, MARTINI Rosato, MARTINI Rosso, MARTINI Extra Dry, MARTINI Asti, MARTINI Prosecco, MARTINI Rosé, MARTINI Brut und MARTINI Royale, MARTINI Bitter, MARTINI China, MARTINI Riesling. Die 1863 in Turin gegründete Marke MARTINI gehört zum Portfolio von Bacardi Limited mit Hauptsitz in Hamilton, Bermuda, und ist nach wie vor führend in ihrer Produktkategorie. Bacardi Limited ist die Bacardi-Unternehmensgruppe, zu der auch Bacardi International Limited gehört.

©2015 MARTINI, SEINE PRODUKTAUFMACHUNGEN UND DAS LOGO MIT BALKEN UND KUGEL SIND WARENZEICHEN. BITTE GENIESSEN SIE MARTINI VERANTWORTUNGSVOLL.

Press contacts

PRfact AG
Claudia Christen
Tel. 043 322 01 10
​claudia@prfact.ch