Logitech

16. Januar 2018

Logitech stellt neuen Unternehmensrekord mit 19 Auszeichnungen bei den GOOD Design Awards 2017 auf

Logitech gab den Erhalt von 19 prestigeträchtigen GOOD DESIGN™ Awards im Jahr 2017 bekannt. Dies ist das siebte Jahr in Folge, in dem Logitech-Produkte mit dem GOOD DESIGN Award ausgezeichnet wurden. Weiterhin bricht das Unternehmen damit seinen eigenen Rekord der meisten Preise in einem Jahr.

Zu den neunzehn Siegerprodukten zählen:

„2017 war ein echtes Rekordjahr für uns. Insgesamt hat Logitech im Jahr 2017 ganze 50 Auszeichnungen für Produktdesign in den unterschiedlichsten Kategorien erhalten", sagt Alastair Curtis, Chief Design Officer bei Logitech. „Wir fühlen uns geehrt, von führenden Grössen der Design-Community anerkannt zu werden. Und dass sie unsere Bestrebungen wertschätzen, aussergewöhnliche Produkte zu entwerfen, an denen Menschen Freude haben.“ Die vom Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design veranstalteten GOOD DESIGN Awards werden jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem European Centre for Architecture, Art, Design and Urban Studies an die innovativsten Industrie-, Produkt- und Grafikdesigns verliehen.




​Über Logitech
Logitech designt Produkte, die einen wichtigen Platz im digitalen Alltag ihrer Nutzer einnehmen. Seit über 35 Jahren verbinden Logitech-Produkte Menschen mit Hilfe von Musik, Videos und Computern. Die Marken Jaybird, Logitech G und Ultimate Ears gehören ebenfalls zu Logitech. Das im Jahr 1981 gegründete Unternehmen Logitech International ist eine Schweizer Aktiengesellschaft, die an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange (LOGN) und am Nasdaq Global Select Market (LOGI) notiert ist. Weitere Informationen finden sich unter www.logitech.com/de-ch, im Unternehmensblog und auf Twitter unter @Logitech_DE.




Pressekontakte

PRfact AG
Yael Ellenbroek
Seefeldstrasse 229
​8008 Zürich
logitech@prfact.ch
+41 43 322 01 10