​
Kärcher feiert Vorpremiere!

​Der legendäre Filmklassiker Ghostbusters 3 kommt in die Schweiz ​

Die Neuauflage des Filmklassikers „Ghostbusters“ bringt ab Donnerstag das Schweizer Publikum zum Lachen. Kärcher hat als offizieller Filmpartner den anstehenden Kino-Launch mit einer Vorpremiere in Oftringen gebührend gefeiert. 

Die Ghostbusters sind dieses Jahr das grosse Thema bei Kärcher. Der Reinigungsspezialist richtet seine Marketingaktivitäten ganz auf die (diesmal weiblichen) Geisterjäger aus. Von den zwei Werbespots bis zum POS-Material: Die umfassende Ghostbusters-Kampagne zieht sich durch sämtliches Marketingmaterial.

Neben der grossen Jahreskampagne zum Ghostbuster-Film hat Kärcher auch den Star des Films, das Ghostbuster Mobil, wieder aufleben lassen. Ein Projektteam, bestehend aus 6 Mitarbeitern, hat einen Cadillac Victoria S&S aus dem Jahre 1980 umgebaut und in ein echtes Ghostbuster Mobil verwandelt. In einer Roadshow durch die Schweiz hat Kärcher mit dem eigens gebauten Mobil die Massen begeistert

Der Höhepunkt der Aktivitäten rund um den Film spielte sich am Mittwoch, 3. August  in Oftringen ab: die offizielle Vorpremiere. Von Kärcher selbst mit viel Herzblut und Detailliebe organisiert, wurde der offizielle Filmstart des legendären Blockbusters mit über 400 geladenen Gästen gefeiert.

Moderiert wurde der Event vom renommierten Filmjournalisten Philipp Portmann. Zusammen mit den Verantwortlichen von Kärcher  wurde den geladenen Gästen einen Blick hinter die Kulissen gewährt.

Neben dem Stargast des Abends, dem Ghostbusters-Mobil, rundeten der Swiss Ghostbusters Fan Club und das thematisch passende grüne Popcorn den Abend in Oftringen ab.