Chiara Ferragni entwirft die Kostüme für die neue «Intimissimi on Ice»-Show 2017,
«A Legend of Beauty»

Von der grossen Bühne des Social Networking zum wohl berühmtesten und dekorativsten Open-Air-Spektakel der Welt: Chiara Ferragni entwirft die Kostüme für A Legend of Beauty, die neue «Intimissimi on Ice»-Show 2017.

Die italienische Lifestyle-Bloggerin und Unternehmerin – inzwischen eine internationale Grösse im Mode-Business – wird die Bühnenkostüme für die weltweit meistbesuchte Eisrevue aller Zeiten entwerfen. Sie soll das Intimissimi Team, das die diesjährige Show ausrichtet, mit ihrem persönlichen Style und ihrer Vision zu einem ganz besonderen Set inspirieren.

Die grössten Stars der Musical- und Eislauf-Szene brillieren in der Arena von Verona Arena in einer Show, die sich als Hommage an die Weiblichkeit und die italienische Lebensart versteht – verkörpert von der Marke, die das Event seit 2014 (zum nunmehr vierten Mal) veranstaltet und von den zahlreichen Persönlichkeiten, die an seiner Produktion mitwirken. Der beeindruckende Talentpool, der in der Kreativbranche inzwischen als Synonym für Italien gilt, wird in diesem Jahr von Chiara Ferragni bereichert.

Die 1987 in Cremona geborene Gründerin des Lifestyle-Blogs The Blonde Salad und Kreativdirektorin der gleichnamigen Marke, Chiara Ferragni, hat rund 10 Millionen Follower auf Instagram und gehört zu den einflussreichsten Persönlichkeiten der internationalen Social-Network-Szene.

«Ich freue mich sehr, an dieser Show mitwirken zu dürfen, die ich mir seit 2014 jedes Jahr persönlich anschaue. Meine Zusammenarbeit mit Intimissimi war eine spontane Entscheidung. Es ist das erste Mal, dass ich Kostüme entwerfe – eine ganz neue, spannende Erfahrung.»

Über Intimissimi
Nach ihrer Einführung im Jahre 1996 hat sich die Marke Intimissimi mit ihrem einfachen, ra­ nierten und typisch italienischen Stil auf dem Markt für Damen- und Herrenunterwäsche durchgesetzt. Die Marke ist romantisch, weil sie Fantasie und Gefühle anregt, sie ist sinnlich, weil sie die Reize betont, und sie ist natürlich, weil sie zierlich, elegant, nahe am Menschen und modern ist. Heute verfügt die Marke über ein Vertriebsnetz, das ständig weiter expandiert: mehr als 1300 Verkaufsstellen in 29 Ländern einschliesslich Italien.