Bosch eBike Systems

30.07.2019

Bosch eBike Systems und MAGURA beschliessen Joint Venture für Servicegeschäft

 Erweiterte Zusammenarbeit im Bereich Service und Ersatzteilvertrieb für Fahrräder und eBikes
► Bosch eBike Systems und MAGURA stärken Serviceangebot in den europäischen Märkten
► Joint Venture wird MAGURA Bosch Parts & Services GmbH & Co. KG heissen



Reutlingen/Bad Urach – Bosch eBike Systems und MAGURA haben heute eine engere Kooperation im Bereich Service und Ersatzteilvertrieb bekanntgegeben. Bosch eBike Systems beteiligt sich zu 50 Prozent an der MAGURA Bike Parts, einer Tochtergesellschaft der MAGURA. Das neu gegründete Joint Venture wird zukünftig unter dem Namen MAGURA Bosch Parts & Services GmbH & Co. KG firmieren. Der Zusammenschluss steht unter dem Vorbehalt einer Zustimmung der relevanten Wettbewerbsbehörden. Über die finanziellen Details wurde Stillschweigen vereinbart.
 
„Es ist ein wichtiger Bestandteil des Geschäftsmodells von Bosch eBike Systems, dem Fahrrad-Fachhandel einen exzellenten Service zu bieten. Hierfür hatten wir mit der MAGURA Bike Parts in den letzten Jahren bereits einen wichtigen Partner an der Seite. Das Joint Venture ist nun der nächste Schritt, um unser Serviceangebot für die eBike-Hauptmärkte in Europa langfristig strategisch weiter zu stärken und auszubauen“, so Armin Harttig, Leiter Vertrieb und Service bei Bosch eBike Systems.
 
„Das Joint Venture ist die sinnvolle Fortführung unserer langjährigen Zusammenarbeit mit Bosch eBike Systems. Synergien für die Wachstumsmärkte Fahrrad und eBike können wir so noch besser nutzen, um aktuellen und zukünftigen Marktanforderungen nicht nur gerecht zu werden, sondern Innovationen voranzutreiben und unser bisheriges Servicegeschäft weiter auszubauen sowie langfristig zu entwickeln“, so Fabian Auch, Gesellschafter der MAGURA.
 
Die Geschäftstätigkeit der MAGURA Bosch Parts & Services GmbH & Co. KG besteht weiterhin im Service und Ersatzteilvertrieb für MAGURA-Produkte, für Komponenten von Bosch eBike Systems sowie für Produkte von Drittanbietern in der Fahrrad- und Motorrad-Branche. Hauptsitz des Gemeinschaftsunternehmens mit aktuell rund 90 Mitarbeitern ist Bad Urach.
 
 

Über Bosch eBike Systems
Eine neue Generation Fahrräder erobert Stadt und Land und gehört bereits heute zum Alltagsbild: eBikes sind ein modernes Fortbewegungsmittel für moderne Menschen. Für Schnelle und Gemütliche, für Fitte und Bequeme, für Pendler und Genussradler, und natürlich für Alt und Jung. Hinter dem Rückenwind technisch führender eBikes von rund 70 führenden Fahrradmarken in Europa stecken Komponenten, die von Bosch zur Perfektion gebracht werden. Von der hocheffizienten Antriebseinheit (Motor und Getriebe), über hochqualitative Akkus bis hin zu einem intuitiv bedienbaren, smarten Bord- und Fahrradcomputer reicht das Bosch-Portfolio. Die perfekte Abstimmung der Komponenten ist der Schlüssel zur typischen Bosch-Performance in Komfort wie Leistungsfähigkeit. Die eBike-Systeme profitieren wie andere Bosch-Produkte vom Technik- und Fertigungs-Know-how der Bosch-Gruppe: Von der Konzeption über das Engineering bis hin zu Produktion, Marketing und After-Sales-Service setzt Bosch eBike Systems immer wieder aufs Neue Massstäbe für die eBike-Branche. Die Erfahrung der Bosch-Gruppe auf den Gebieten Elektromotor, Sensorik, Displays und Lithium-Ionen-Batterie verschafft Bosch-eBike-Systemen Technik fürs Leben und eBike-Fahrern ihren Spass.

Mehr Informationen unter www.bosch-ebike.ch.

Über Bosch
Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 410 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2018). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 78,5 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Smart City, Connected Mobility und Industrie 4.0. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 460 Tochter- und Regionalgesellschaften in mehr als 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 68 700 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an rund 130 Standorten.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse.

Über MAGURA Bike Parts Die MAGURA Bike Parts
GmbH & Co. KG mit Sitz in Bad Urach hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1999 als 100%-ige Tochtergesellschaft der MAGURA Gustav Magenwirth GmbH & Co. KG auf den Ver-trieb und den Service der MAGURA Premiumkomponenten spezialisiert. Daraus entwickelte sich bis heu-te ein europaweites Distributionsnetzwerk mit einem breiten Marktzugang zu über 20.000 Fahrradfach-händlern. Seit einigen Jahren ist die MAGURA Bike Parts Servicepartner von Bosch eBike Systems und konnte sich so als feste Grösse im Bereich E-Mobilität etablieren. Mit breit aufgestellten Vertriebs-, Mar-keting- und Service-Teams stellt die MAGURA Bike Parts einen professionellen Markenauftritt und die Distribution der Produkte sicher. Die Spezialisierung auf den Vertrieb hochwertiger Komponenten, ins-besondere im Bereich der E-Mobilität, machen sich immer mehr Marken zu Nutze. Aktuelle Partnermar-ken der MAGURA Bike Parts sind Bosch eBike Systems, Miche, Miranda, COBI.Bike, Liqui Moly, Busch & Müller und Supernova.

Über MAGURA
Seit über 125 Jahren steht MAGURA Gustav Magenwirth GmbH & Co. KG mit der Kompetenz in Hyd-raulik, Mechanik und Kunststofftechnik für Innovationen mit beispielhafter Qualität und Sicherheit. Rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, Asien und den USA entwickeln, produzieren und ver-markten High-Tech-Komponenten für Zweiräder jeder Art – Fahrrad, Mountainbike, eBike und Motorrad – die eine enorme Langlebigkeit, höchste Sicherheitsstandards und jede Menge Fahrfreude garantieren. Zusätzlich zur Entwicklung und Fertigung bietet MAGURA einen weltweiten Logistik- und Reparatur-Service für eigene Produkte und als Systempartner für externe Auftraggeber. Als Familienunternehmen in der vierten Generation nimmt MAGURA seine Verantwortung weiterhin wahr, neue Mobilitätstrends mit Know-how zu fördern und voranzutreiben.
Mehr Informationen unter www.magura.com


CAS 1 / Si l'option est activée dans epresspack setting

Pressekontakte

PRfact AG
Laura Furlanetto

bosch.ebike@prfact.ch
Seefeldstrasse 229
8008 Zürich
+41 43 322 01 10