Asus

21.08.2018

ASUS Republic of Gamers (ROG) präsentiert neues Line-up auf der Gamescom 2018

Auf dem Stand erwartet Besucher ein spannendes Programm mit mehr als 3.000 Produkten auf der Messe, Vorstellung neuer ROG und TUF Gaming-Notebooks sowie Live-Demos


  • Aus der Gamescom präsentiert ASUS erstmals das Zephyrus S, das weltweit dünnste Gaming-Notebook mit GTX Grafik
    optional im Max Q Design, sowie das neue ROG Strix SCAR II, das ROG Phone und zwei neue Notebooks der TUF Gaming-Reihe
  • Demos aktueller Mainboards, Monitore, Kühlsysteme, Grafikkarten, Peripherie- Geräte sowie exklusiv
    zusammen-gestellte PCs «Powered by ASUS»
  • NVIDIA GeForce GTX Grafik, Intel Core Prozessor, bis zu 16 GB RAM und 1 TB SSD sorgen für hohe Performance
    auch bei leistungsintensiver Nutzung


Schlieren, 21. August 2018 – Auf der Gamescom 2018 zeigt ASUS ROG insgesamt mehr als 3.000 Produkte, darunter die frisch angekündigten Gaming-Notebooks Zephyrus S (GX531) und ROG Strix SCAR II (GL704) sowie das erste ROG Gaming-Smartphone. Mit dem TUF Gaming FX505 und FX705 werden zudem zwei neue Gaming-Notebooks der „The Ultimate Force“ (TUF) Reihe vorgestellt. Zudem stellt ASUS das aktuelle Line-up hochwertiger Gaming-Ausstattung aus. Dazu zählen 4K-HDR-Gaming-Monitore wie der ROG Swift PG65 und PG27UQ, die CPU-Kühlsysteme ROG Ryujin und Ryuo, der ROG Rapture GT-AX11000 Router, das erste ROG-Netzteil Thor 1200W Platinum sowie zahlreiche Peripherie-Geräte. Daneben zeigt ASUS mehr als 800 Powered-by-ASUS PCs von BoostBox mit ROG Strix oder ASUS TUF Gaming Motherboards.

Besucher der Gamescom können die neuen Produkte vom 21. bis 25. August am Stand von ASUS ROG in Halle 7 live erleben. Abgerundet wird das Programm von spannenden Events, darunter Produkt- und Partnerankündigungen, Live-Turniere und die Qualifikation der Spieler für das deutsche Team der «Join the Republic» Community-Challenge.
«ASUS ROG hat für die diesjährige Gamescom eine ganze Reihe von Veranstaltungen und Produkten aufgefahren, um Gamern das bestmöglichste Erlebnis der neuesten Spiele zu ermöglichen», kommentiert Jackie Hsu, Corporate Vice President und General Manager Worldwide Sales für die ASUS Open Plattform Geschäftsgruppe. «Unsere Spielekonsolen wurden immer für die Bedürfnisse der Spieler entwickelt und wir geben Gamern auf der Messe einen ersten Einblick in die Neuheiten von ROG.»

Neue ROG und TUF Gaming-Notebooks

Zu Beginn der Gamescom werden weltweit erstmals die neuen Gaming-Notebooks ROG Zephyrus S, Strix SCAR II und die beiden ASUS TUF Gaming FX505 und FX705 gezeigt. Das Zephyrus S ist mit nur 14,95 mm das weltweit dünnste Gaming-Notebook mit GTX 1070 im Max-Q Design oder GTX 1060. Das ROG Strix SCAR II verfügt über ein marktführendes, 17 Zoll grosses Display mit einer Bildwiederholrate von 144 Hz, einer Reaktionszeit von 3 ms und einer Farbraumabdeckung von 100% (sRGB). Die beiden TUF-Modelle, FX505 und FX705, sind die ersten 15- und 17-Zoll-Notebooks der Serie die mit NanoEdge FHD IPS-Level- Displays ausgestattet sind.

«Call of Duty: Black Ops 4» auf massgeschneiderten ROG PCs

Um Besuchern ein besonderes Gaming-Erlebnis zu bieten, arbeitet ASUS für die diesjährige Gamescom mit sieben Spieleverlagen – Koch Media/Deep Silver, Activision, Bethesda, Kalypso, THQ Nordic und 1C Company – zusammen. So zeigt ROG als einziger Aussteller den neuen First-Person-Shooter «Call of Duty: Black Ops 4», der erst im Oktober erscheinen wird. Besucher können den neuen Titel auf ROG PCs von BoostBoxx ausprobieren.
 
ROG Events auf der Gamescom

Die ganze Messe lang können Besucher die neuesten Innovationen von ROG und ASUS TUF bei zahlreichen Events in den ROG Demo-Bereichen hautnah erleben. Unter anderem arbeitet ROG Deutschland mit TeamSpeak, einem führenden Anbieter von Voice-over-IP (VoIP)- Kommunikationssystemen für Online-Spiele, zusammen und stellt seine neueste Headset- Technologie in zwei VR-Szenarien vor. Als Teil der weltweiten „Join the Republic“ Community- Challenge lädt ausserdem Team-Captain André «Nookyyyy» Utesch ausgewählte Spieler dazu ein, sich auf der Gamescom für das deutsche Team zu qualifizieren.
Zudem veranstaltet ASUS zahlreiche Live-Gaming-Turniere, darunter 5v5-Battle-Sessions von „Arena of Valor“ auf dem vor kurzem gelaunchten ROG Phone. Gemeinsam mit dem Publisher Tencent hat ASUS das ROG Phone für das ultimative «Arena of Valor»-Erlebnis optimiert. Vincent Gao, Global Marketing Director bei Tencent, stellt die Zusammenarbeit auf der Gamescom vor und präsentiert die Community Challenge, bei der Spieler aus dem Publikum auf dem ROG Phone gegeneinander antreten und um Preise kämpfen können.
 
ROG Phone

Auf der Gamescom wird erstmals in Europa das ROG Smartphone gezeigt. Das speziell für Gamer entwickelte Handy ist mit dem Qualcomm SDM845 Prozessor und 8 GB Arbeitsspeicher ausgestattet. Das AMOLED Display sorgt mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und einer Reaktionszeit von nur 1 ms für eine flüssige und gestochen scharfe Grafik, auch bei schnellen Spielen. Mit 6 Zoll ist das Display gross genug, damit Gamer auch mit 4 Finger spielen und so besonders schnell reagieren können. Die AirTrigger-Funktion erlaubt es ihnen zudem, zwei virtuelle Buttons am Rahmen des Smartphones einzurichten und deren Funktionen selbst festzulegen, zum Beispiel um im Spiel Waffen zu benutzen.

Mit umfassendem Zubehör für das ROG Smartphone können sich Spieler ihre individuelle mobile Gaming-Station einrichten. Das als Zubehör erhältliche TwinView-Dock verwandelt das Smartphone zusätzlich in eine Handheld-Konsole mit zwei Bildschirmen, zwei zusätzlichen physischen Knöpfen und einem erweiterten Akku. Mit dem Desktop-Dock können Spieler das ROG Phone dazu ganz einfach an ihren Rechner anschliessen und mit einem Knopfdruck zwischen Smartphone und PC wechseln. Mit dem Desktop-Dock stehen zusätzliche Anschlüsse wie USB und HDMI sowie ein erweiterter Speicher zur Verfügung.
 
Wir freuens uns über Ihren Besuch am ROG Stand:

21. August: 9 – 19 Uhr
22. – 23. August: 10 – 20 Uhr
24. – 25. August: 9 – 20 Uhr
Halle 7, Stand #B-030 und #C-031 auf der Kölnmesse

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

ASUS 

ASUS ROG

ROG SCAR II Bilder (GL704)

ROG Zephyrus  S  (GX531)

ROG Zephyrus S (GX531) Bilder

ROG Phone Bilder

TUF Gaming FX505 und FX705 Bilder


ÜBER ASUS
ASUS entwickelt Produkte für das digitale Leben der Gegenwart sowie Zukunft und ist vom Fortune Magazin als eine der “World’s Most Admired Companies” ausgezeichnet worden. Das Portfolio umfasst neben ZenBo, ZenFone und ZenBook eine breite Palette an IT-Produkten und Komponenten für Augmented und Virtual Reality sowie Internet of Things. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit und einer erstklassigen Forschungs- & Entwicklungsabteilung von 5.500 Ingenieuren hat das Unternehmen im Jahr 2016 einen Umsatz von 13,3 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet.


CAS 2 / Si l'option est activée dans epresspack setting mais, que c'est un ancien post

Pressekontakte

PRfact AG
Anna-Lea Enzler
asus@prfact.ch
Seefeldstrasse 229
8008 Zürich
+41 43 322 01 10