Ästhetik in Perfektion. Gaggenau präsentiert mit dem Beleuchtungskonzept der Geschirrspüler-Serie 400 eine weitere Weltneuheit.

Als weitere wegweisende Innovation präsentiert Gaggenau eine neue Hintergrundbeleuchtung für die Geschirrspüler-Serie 400. Sie schafft eine perfekte Ästhetik und macht die Bedienung noch komfortabler. Der Innenraum wird beim Öffnen des Gerätes automatisch optimal ausgeleuchtet und ermöglicht so beste Übersicht. Die aktualisierte Gaggenau Geschirrspüler-Serie 400 wurde erstmals auf der EuroCucina 2016 vorgestellt und ist ab Ende 2016 erhältlich. Gaggenau entwickelte die einzigartige Hintergrundbeleuchtung der Geschirrspüler-Serie 400 im Rahmen seines andauernden Engagements für hervorragende aussergewöhnliche Anwendungen in der privaten Küche. Für das neue Design wurden sechs zusätzliche LED-Paneele an der Rückwand platziert. Sie schalten sich gleichzeitig mit den beiden LED-Leuchten an der oberen Vorderseite des Gerätes ein und sorgen so für eine perfekte Beleuchtung des gesamten Innenraums aus jedem Blickwinkel.

Das Design und alle Funktionen der vorhergehenden GeschirrspülerSerie 400 wurden beibehalten inkl. der grifflosen Möbelfronten, die eine PushtoopenFunktion zum Öffnen der Tür bieten. Die Geschirrspüler sorgen durch ihre Leichtlauffunktion und den gedämpften Einzug für reibungslose Arbeitssabläufe und somit für ein einzigartiges Anwendungserlebnis. Zur intuitiven Bedienung aller Funktionen steht eine übersichtliche Bedienblende mit TFT-Display bereit. Ein Korbsystem mit Klappstacheln und etageren und Gläseranlagebügeln ermöglicht maximale Flexibilität bei der Beladung. Darüber hinaus ist die Serie 400 mit ZeolithTechnologie ausgestattet, die dem höchsten Industriestandard entspricht und neue Massstäbe im Komfort beim Reinigen und Trocknen gesetzt hat. Die Geräte arbeiten mit der höchsten Energieeffizienzklasse A+++. Sven Schnee, Leitung Marke Gaggenau, kommentiert: „Das grosszügige Design der Hintergrundbeleuchtung im Innenraum der aktualisierten GeschirrspülerSerie 400 vermittelt eine klare Vorstellung der präzisen Reinigungseigenschaften des Gerätes. Diese Weltneuheit ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Highlight der Serie 400 und bereichert einmal mehr die private Küche mit Innovationen und Emotionen.“ Die aktualisierte Gaggenau GeschirrspülerSerie 400 wurde erstmals auf der EuroCucina 2016 vorgestellt und ist ab Ende 2016 erhältlich.



Über Gaggenau
Gaggenau ist Hersteller von hochwertigen Hausgeräten und gilt als Innovationsführer für Technologie und Design „Made in Germany“. Das Unternehmen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1683 zurückreicht, hat mit international vielfach prämierten Produkten die private Küche immer wieder revolutioniert. Der Erfolg basiert auf dem technologischen Fortschritt und einer klaren Formensprache, kombiniert mit perfekter Funktionalität. Seit 1995 ist Gaggenau ein Tochterunternehmen der BSH Hausgeräte GmbH, München, und heute weltweit in über 50 Ländern mit Flagship‑Showrooms in den Metropolen vertreten.
Der Unterschied heisst Gaggenau.
www.gaggenau.com