Anlässlich des 69. Filmfestivals von Cannes präsentiert Rémy Martin seine exklusive Limited Edition XO       

Zum 13. Mal in Folge schreitet Rémy Martin am Filmfestival von Cannes als exklusiver Partner die Stufen hoch und lüftet den Schleier um seine neueste Rémy Martin XO Limited Edition. Als Würdigung der besonderen Verbundenheit von Rémy Martin mit der Filmindustrie ziert bei der XO Edition das Symbol der Filmrolle die legendäre Karaffe des Cognac-Hauses. Die Filmrolle wurde eigens für diese Gelegenheit filigran vergoldet. 

Diese Sonderedition widerspiegelt die Werte, für die sowohl Rémy Martin wie auch das Filmfestival von Cannes stehen: Eleganz, Know-how und französisches Savoir-vivre. Die sternförmige Karaffe präsentiert sich ganz oben auf der Treppe in einer exklusiven Box. Sie unterstreicht den raffinierten Auftritt und die intensive Mahagoni-Farbe, das Qualitätsmerkmal von Fine Champagne Cognac. Diese exklusiv für Cannes 2016 kreierte Edition wird Filmfreunde, Cognac-Liebhaber, Ästheten und Geniesser gleichermassen zu begeistern wissen. 

Die limitierte Auflage wird ab Mitte April in der Schweiz bei Jelmoli sowie bei renommierten Fachhändlern für ca. Sfr. 200.00 erhältlich sein.

          

RÉMY MARTIN XO

Luxuriös / Brillant / Raffiniert

1981 kreierte der Kellermeister André Giraud einen XO, der die Vielschichtigkeit und die Vorzüglichkeit von Fine Champagne Cognac voll zur Geltung brachte. Der legendäre Rémy Martin XO wird aus bis zu 400 gealterten Eaux-de-Vie gemischt und trägt die unvergleichliche Handschrift des Kellermeisters des Hauses. Er bietet eine reichhaltige Aromavielfalt: eine Spur von weissen Blüten wie Jasmin und Schwertlilie, einen Hauch von kandierten Früchten wie Pflaumen, Feigen und Orangen sowie eine hölzerne Note von Zimt und frisch gemahlenen Haselnüssen. Die prächtige Mahagony-Farbe sticht auf den ersten Blick ins Auge, die aussergewöhnliche samtig-weiche Konsistenz offenbart sich am Gaumen. Der XO ist eine würdige Hommage an unser unaufhörliches Streben nach Perfektion.


Über Rémy Martin

Das 1724 gegründete Haus Rémy Martin ist die Verkörperung von Fine Champagne Cognac. Der Cognac aus den prestigeträchtigen Regionen Grande und Petite Champagne besticht durch ein aussergewöhnliches Alterungspotenzial. Die exklusive Auswahl der Trauben – das Herz und die Seele des Cognac – und das unvergleichliche Know-how der Kellermeister lassen Aromen von einzigartiger Intensität entstehen. Seit mehr als 300 Jahren widmet sich das Haus einem ehrgeizigen Ziel: die Essenz des Cognac einzufangen und damit den Schätzen der Natur und zugleich den Talenten der Menschheit ein Denkmal zu setzen.

Weitere Informationen über das Unternehmen und sein gesamtes Portfolio finden Sie unter www.remymartin.com


Über Dettling & Marmot

Dettling & Marmot ist eine Joint-Venture-Gesellschaft der zwei Familienunternehmen Underberg und Rémy Cointreau. Ihren Anfang nahm die Gesellschaft mit ihrer Gründung durch Franz Xaver Dettling im Jahr 1867 am Seeufer von Brunnen im Herzen der Schweiz. Bis heute ist das Unternehmen für seinen Kirsch und sein einzigartiges Angebot von Premium-Spirituosen sowie Weinen und Schaumweinen bekannt. Dettling & Marmot hat den Alleinvertrieb für erstklassige, weltweit bekannte Marken von meist privat geführten Unternehmen, wie etwa Bols, Cointreau, Hendrick’s Gin, Glenfiddich, The Macallan, Piper-Heidsieck, Rémy Martin, Stolichnaya oder Underberg.

Mehr Informationen über das Unternehmen und sein gesamtes Portfolio finden Sie unter www.dettling-marmot.ch