Allianz Cinema

20.08.2018

Allianz Cinema Zürich: Über 53‘000 Besucher am Zürichhorn

Zürich, 20. August 2018 – Die 30. Ausgabe des Open-Air-Kinos Allianz Cinema zog in diesem Jahr über 53’000 Besucher/innen ans Zürichhorn.

Gründer Peter Hürlimann freut sich über die sehr gute Auslastung: „Ein Jubiläum ist immer etwas Besonderes und das Wetter war in diesem Jahr auf unserer Seite. Bereits seit 30 Jahren dürfen wir den Besuchern dieses Highlight im Sommer bieten und freuen uns daher umso mehr, dass wir nach so langer Zeit immer noch die Begeisterung der Kinofans miterleben können.“

Vom 19. Juli bis 19. August 2018 wurde auf der 350 m2 grossen Leinwand am Zürichhorn ein bunter Mix aus Vorpremieren, Hollywood-Blockbustern und Arthouse-Perlen ausgestrahlt. Nun wird die Leinwand abgebaut und reist in das 16.557 Kilometer entfernte Sydney, zur Eröffnungsnacht des St. George OpenAir Cinemas am 8. Januar 2019.

Weiteres Bildmaterial, sowie ein Factsheet zum Event stehen Ihnen zum Download bereit.
 
Wenn Sie Fragen oder Interesse an einem Hintergrundbericht haben, stehen wir Ihnen gern für die weitere Koordination zur Verfügung.


Über Allianz Cinema
1989 schrieb das «Kino am See» am Zürichhorn als erstes Open-Air-Kino der Schweiz Geschichte. Seither begeisterte es in Bern, Basel, Genf, Lausanne und Zürich jeden Sommer bis zu 160'000 Film-Fans. Nicht zuletzt dank den Titelsponsoren Philip Morris (1990 bis 1999), Orange (2000 bis 2014) und Salt (2015). Seit 2016 findet die Veranstaltung unter dem Namen «Allianz Cinema» in Zürich, Basel und der Romandie statt. Fixer Bestandteil des Open-Air-Filmspektakels ist ein ausgewogenes Filmprogramm für jeden Geschmack, ein attraktives Gastronomieangebot, sowie die spektakuläre Kulisse: auf dem Münsterplatz in Basel, sowie an den Ufern des Zürich- und Genfersees.

Über Cinerent
Cinerent wurde 1978 als Filmgeräteverleih von Fotograf und Kameramann Peter Hürlimann gegründet. Seit 1989 ist Cinerent Veranstalterin des Kino am See, heute Allianz Cinema, in Zürich und Basel. Mit einer Fläche von bis zu 393,35 m² verfügt Cinerent über die weltweit grössten mobilen und hydraulisch aufrichtbaren Open-Air-Kinoleinwände. Diese wurden ab 1993 von Cinerent selbst entwickelt. Cinerent vermietet die Leinwände mit der gesamten Kinotechnik in die ganze Welt.




CAS 2 / Si l'option est activée dans epresspack setting mais, que c'est un ancien post

Pressekontakte

Medienkontakt PRfact AG
Mekea Gilles
Seefeldstrasse 229
8008 Zürich
Telefon +41 43 322 01 10
allianzcinema@prfact.ch